Kardiovaskuläre Vorteile

Benefici Cardiovascolari
Herz-Kreislauf-Vorteile von Nativem Olivenöl Extra

Herz-Kreislauf-Vorteile von Nativem Olivenöl Extra

Extra natives Olivenöl (EVO) ist ein wesentlicher Bestandteil der mediterranen Ernährung und bekannt für seine zahlreichen gesundheitlichen Vorteile. Dabei sind die kardiovaskulären Vorteile besonders hervorzuheben. In diesem Bericht wird detailliert untersucht, wie natives Olivenöl extra die Herzgesundheit unterstützt, basierend auf einer Vielzahl wissenschaftlicher Studien und epidemiologischer Daten.

Zusammensetzung von Nativem Olivenöl Extra

Extra natives Olivenöl wird durch Kaltpressung von Oliven ohne den Einsatz chemischer Lösungsmittel oder industrieller Verfahren gewonnen. Durch diese Extraktionsmethode bleiben die in Oliven enthaltenen bioaktiven Verbindungen erhalten, die für die zahlreichen gesundheitlichen Vorteile verantwortlich sind. Die Zusammensetzung des EVO-Öls umfasst:

  • Einfach ungesättigte Fettsäuren (MUFA): Hauptsächlich Ölsäure, die etwa 70–80 % des Gesamtfettgehalts ausmacht.
  • Polyphenole: Antioxidative Verbindungen wie Oleuropein, Hydroxytyrosol und Oleocanthal.
  • Vitamine: Vitamin E (Tocopherol) und Vitamin K.
  • Phytosterole: Verbindungen, die zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut beitragen.

Herz-Kreislauf-Vorteile von Nativem Olivenöl Extra

  • Senkung des LDL-Cholesterins: Einfach ungesättigte Fettsäuren, insbesondere Ölsäure, sind wirksam bei der Senkung des LDL-Cholesterins, ohne den HDL-Cholesterinspiegel zu senken (ISSalute).
  • Entzündungshemmende Wirkung: Polyphenole wie Oleocanthal haben starke entzündungshemmende Eigenschaften, reduzieren Entzündungsmarker im Körper und beugen Arteriosklerose vor (Veronesi Foundation).
  • Antioxidative Wirkung: Antioxidantien, insbesondere Vitamin E und Polyphenole, schützen die Zellen vor oxidativen Schäden und verringern das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Gazzetta del Gusto).
  • Regulierung des Blutdrucks: Einfach ungesättigte Fettsäuren und Polyphenole verbessern die Endothelfunktion, senken den Blutdruck und beugen Bluthochdruck vor (Masseria Appia Traiana).
  • Schlaganfallprävention: Eine Studie der Universität Bordeaux hat gezeigt, dass der regelmäßige Verzehr von EVO-Öl das Schlaganfallrisiko bei älteren Menschen um 41 % senken kann (Stiftung Veronesi).
  • Reduzierung des Herzinfarktrisikos: EVO-Öl reduziert das Herzinfarktrisiko dank seiner entzündungshemmenden, antioxidativen und hypocholesterinämischen Wirkung (Corriere della Sera).
  • Auswirkungen auf die Blutgerinnung: EVOO reduziert die Blutplättchenaggregation, einen Risikofaktor für Thrombose und Herzinfarkt (Masseria Appia Traiana).

Epidemiologische und klinische Studien

  • Moli-sani-Studie: Diese Studie verfolgte über 12 Jahre lang fast 23.000 italienische Erwachsene und zeigte, dass der regelmäßige Verzehr von EVOO mit einer signifikanten Verringerung des Sterblichkeitsrisikos durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Tumoren verbunden ist (Stiftung Veronesi). .
  • PREDIMED-Studie: Sie untersuchte die Wirkung der Mittelmeerdiät, einschließlich der Aufnahme von EVOO, auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit und zeigte, dass eine Ernährung, die reich an EVOO ist, das Risiko schwerwiegender kardiovaskulärer Ereignisse erheblich reduzieren kann (ISSalute).
  • Neurologische Studie: Untersuchte die Wirkung von EVOO auf die Schlaganfallprävention bei älteren Menschen und stellte fest, dass der regelmäßige Verzehr von EVOO das Schlaganfallrisiko um 41 % senkt (Veronesi Foundation).

Biologische Mechanismen

  • Auswirkungen auf Lipide: EVOO moduliert den Lipidstoffwechsel, senkt den LDL-Cholesterinspiegel und erhöht den HDL-Cholesterinspiegel (ISSalute).
  • Entzündungshemmende Wirkung: Die Polyphenole im EVO-Öl hemmen die Aktivität von Cyclooxygenasen (COX), Enzymen, die an der Produktion von entzündlichen Prostaglandinen beteiligt sind (Veronesi Foundation).
  • Antioxidative Wirkung: Antioxidantien neutralisieren freie Radikale und reduzieren oxidativen Stress, schützen Endothelzellen und verhindern die Bildung atherosklerotischer Plaques (Gazzetta del Gusto).
  • Auswirkungen auf den Blutdruck: EVOO verbessert die Endothelfunktion und erhöht die Produktion von Stickoxid (NO) und trägt so dazu bei, den Blutdruck innerhalb normaler Grenzen zu halten (Masseria Appia Traiana).
  • Auswirkungen auf die Gerinnung: Die Polyphenole im EVO-Öl hemmen die Blutplättchenaggregation und verbessern die Blutflüssigkeit, wodurch das Risiko von Thrombosen und Herzinfarkten verringert wird (Masseria Appia Traiana).

Verbrauchertipps

  • Empfohlene Menge: Richtlinien empfehlen den Verzehr von 2 bis 4 Esslöffeln EVOO pro Tag, um maximale gesundheitliche Vorteile zu erzielen (Greenweez).
  • Qualität des Öls: Es ist wichtig, ein hochwertiges EVO-Öl zu wählen, das reich an Polyphenolen ist und einen geringen Gehalt an freien Fettsäuren aufweist. Achten Sie auf das Etikett und wählen Sie zertifizierte Öle (ISSalute).
  • Verzehrempfehlung: EVO-Öl kann roh oder gekocht verzehrt werden. Es ist jedoch vorzuziehen, es roh zu verzehren, um seine bioaktiven Verbindungen zu bewahren und den gesundheitlichen Nutzen zu maximieren (Viversano).

Schlussfolgerungen

Extra natives Olivenöl ist ein funktionelles Lebensmittel mit zahlreichen Vorteilen für die Herz-Kreislauf-Gesundheit. Seine Fähigkeit, das LDL-Cholesterin zu senken, den Blutdruck zu senken, Schlaganfällen und Herzinfarkten vorzubeugen und die Endothelfunktion zu verbessern, macht es zu einem wesentlichen Bestandteil einer gesunden Ernährung. Epidemiologische und klinische Studien unterstützen nachdrücklich die Aufnahme von EVOO in die tägliche Ernährung, um die Herzgesundheit zu verbessern und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verringern.

FAQ

Was ist die empfohlene Menge an nativem Olivenöl extra pro Tag?

Die Richtlinien empfehlen den Verzehr von 2 bis 4 Esslöffeln EVOO pro Tag.

Was sind die Hauptvorteile von nativem Olivenöl extra für die Herz-Kreislauf-Gesundheit?

EVOO kann das LDL-Cholesterin senken, den Blutdruck senken, Schlaganfällen und Herzinfarkten vorbeugen und die Endothelfunktion verbessern.

Ist es besser, natives Olivenöl extra roh oder gekocht zu verzehren?

Es wird am besten roh verzehrt, um seine bioaktiven Verbindungen zu bewahren und den Nutzen für die Gesundheit zu maximieren.

Wie wählt man ein hochwertiges natives Olivenöl extra aus?

Wählen Sie Öle, die reich an Polyphenolen sind, einen geringen Gehalt an freien Fettsäuren aufweisen und zertifiziert sind, um die Qualität des Produkts zu gewährleisten.

Verweise

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.